window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'G-J6NR5Z84NF');

Pottschnauzen Blog - Input für Menschen mit Hund

Im kleinen Blog der Pottschnauzen findet ihr in unregelmäßigen Abständen Input für Menschen mit Hund. Wissenswertes, nützliches und manchmal auch einfach nur meine Meinung zu verschiedenen Themen der Hundewelt. Schau gerne öfter vorbei, denn die Inhalte werden im Laufe der Zeit weiter wachsen. Die Einträge sind eher kurze Denkanstöße, als vollständige Abhandlungen oder gar vollständige Anleitungen zu den verschiedenen Themen. Ansonsten würde ich wahrscheinlich nie mehr aufhören zu schreiben, denn oft sind die Dinge komplexer als sie auf den ersten Blick scheinen. Und ein kurzer Blogartikel kann vielen Dingen oft nicht gerecht werden, aber einen dazu bewegen eventuell doch ein bisschen mehr Gedanken dazu zu machen. Hast du Anregungen oder Kritik? Schreib mir gerne dazu.

Leinenführigkeit Hund

Dauerbrenner Leinenführigkeit und Hund

Er soll doch einfach nicht mehr ziehen!

Kaum ein Thema beschäftigt so viele Hundehalter wie die Leinenführigkeit beim Hund. Oft ist es für die Leute schwer verständlich, warum es einfach nicht klappen will, hat man doch Etliches versucht. Der Hund soll doch nur einfach nicht mehr an der Leine ziehen. Gerade zu diesem Thema gibt es eine Flut an Hilfsmitteln, Angeboten, Kursen und Trainingswege. Dabei den Überblick zu behalten, ist für den normalen Hundehalter wirklich schwierig.

…mehr lesen

Impressum Pottschnauzen

Wie findet man den passenden Hundetrainer?

Kriterien für gutes Hundetraining

Du suchst nach einem Hundetrainer oder einer Hundetrainerin in Dorsten oder Umgebung? Das Thema Hund ist für dich noch neu und bei dem breiten Angebot bist du etwas überfordert? Dieser Blogartikel beschäftigt damit, wie man den für sich passenden Hundetrainer finden kann. Früher konnte jeder, der wollte, einfach eine Hundeschule eröffnen und als Hundetrainer arbeiten.

…weiterlesen

Da muss er durch!

"Da muss er durch!"

Wie wir mit den Ängsten unserer Hunde umgehen sollten

Ich hatte gedacht, der Mythos „Da muss er durch!“ sei ausgestanden. Die Praxis zeigt, dass dem nicht so ist. In diesem Beispiel war es ein Welpe, der Angst vor einem Alltagsgegenstand zeigte. Es wurde geraten den Angstauslöser (hier ein Regenschirm) nicht zu entfernen und das Verhalten der jungen Hündin zu ignorieren und Fluchtversuche zu unterbinden.

…mehr erfahren

Locken Hund

Die Verlockung mit dem Locken

Der Unterschied zwischen Locken und Belohnen

„Der erpresst dich ja!“ „Rex macht das ja nur, wenn ich ein Leckerchen in der Hand habe.“ Das sind Aussagen, die man häufiger von Hundehaltern zu hören bekommt. Und oft stimmt es auch – zumindest teilweise. Hat der Halter das Lockmittel nicht in der Hand, führt der Hund das gewünschte Signal nicht aus.

…zeig mir mehr

google-site-verification: google150d52b7359ae28b.html